Mutter und Kind Yoga

Beschreibung:

„Nun sind wir ein Ich und Du
Zeit für mich
mich finden
mit Dir an meiner Seite“

Die Schwangerschaft ist eine Zeit, in der Du Deinem Körper verleihst. Deine Seele tritt aus und Dein Kind ist Mittelpunkt Deines Körpers. Nach der Geburt ist es daher wichtig, Dich wieder einzuleben, Dich neu zu sortieren und zu finden.

Mit sanften Asanas, Atemübungen und singen von Mantren hilfst du deinem Körper, sich wieder zu stabilisieren und Dich zu stärken. Dabei kräftigst du Du Deine Muskulatur und stärkst wieder Deinen Beckenboden. Außerdem intensivierst Du auch die Beziehung zu Deinem Kind, da ihr euren Weg gemeinsam beschreitet.

Die Stunden sind so aufgebaut, dass Du die Übungen mit und ohne Deinem Kind praktizieren kannst.

Es ist ratsam mit dem Kurs ca. 8 Wochen nach einer natürlichen Geburt und ca. 10 Wochen nach einem Kaiserschnitt zu beginnen. Dein Kind sollte nicht älter als ca. 8 Monate sein.

Bitte bring Dir dicke Socken und für Dein Baby eine Decke und ein Handtuch mit.

Kursgebühren:

Dieser Kurs kann leider nicht vom Kursleiter direkt mit Deiner Krankenkasse abgerechnet werden. Die Kursgebühr beträgt 90 Euro für 6 Kurseinheiten (á 1,25 Stunden) und wird dir in Rechnung gestellt. Nach Absprache ist auch eine Schnupperstunde für 15 Euro möglich.

aktuelle Angebote zu Mutter und Kind Yoga:

Kursleiter:Termine: